Acryl expressiv

Die Farben der Acrylbilder sind anfangs durchweg mit dem Spachtel aufgetragen und zwar in mehreren Schichten. Diese Schichten geben die Möglichkeit, obere Farbflächen abzutragen durch z.B. schaben oder kratzen und Teile der unteren Schicht wieder freizulegen um sie hervorleuchten zu lassen. 

Acryl divers

Die einzelnen Acrylbilder sind in ganz unterschiedlichen Formaten und mit unterschiedlichen Themen entstanden. Ich habe verschiedene Untergründe genutzt: gesägte Holzbilder mit Lichtelementen, Pappelholz Untergrund ("Ulmer Holz"), fertige Leinwände und auch selbst bespannte Holzrahmen.

Mandalas

Mandalas übten schon immer eine magische Anziehungskraft auf mich aus. Von manchen wird man direkt in die Tiefe gezogen und man entdeckt immer wieder neue Muster darin. Es verstecken sich oft auch Symbole und Zeichen in den Strukturen, die im Muster verwoben werden und die eine tiefere Bedeutung haben.
Zum Mandala malen kam ich 2020 - im ersten "Corona-Jahr".